zur Startseite

Stade Zeit - Märchenzeit

Der Winter kommt mit großen Schritten und die Zeit die wir in den Häusern verbringen wird wieder mehr.

Früher war das die Zeit der Geschichten. Geschichten die man sich erzählte um die Kinder aber auch uns selbst für das weitere Leben vorzubereiten. Um Erfahrungen und kulturelle Eigenheiten zu vermitteln.

In der heutigen Zeit gibt es das nicht mehr, das Erzählen der Geschichten sondern es gibt den Fernseher.

Aus den Geschichten sind Filme geworden aber immer wieder, zwischen den Filmen, tauchen sie auf. Die Könige der Geschichten “die Märchen”.

Geschichten die man erfand um etwas besonderes hervorzuheben. Geschichten die auch ein wenig gruslig und unheimlich waren so dass man sich diese besonders gut merken konnte.

Das mit dem grusligen und unheimlichen also dem schlechten Gewissen oder auch Angst machen ist geblieben aber nicht nur um uns die erfundenen Geschichten besonders gut merken zu können sonder um zu kaufen.

Und manchmal gab es einen, so auch noch heute, der uns das erklärte das mit den Märchen und dass alles eigentlich ganz anders ist.

Nachtrag

Die Videos auf Youtube sind leider verschwunden, warum auch immer. Aber bei den Mitschnitten auf Youtube handelte es sich um einen Beitrag des Senders 3sat und dieser hat eine Mediathek. Zwar konnte ich nur einen Teil der verlinkten Filme finden aber besser als nichts.

Video Podcasts

Copyright(c) 2013, 2014 Stefan Blechschmidt. Texte und Bilder dieser Seite sind frei im Sinne der CC BY-SA 3.0 Lizenz. Texte, Bilder und Zitate aus anderen Quellen sind von dieser Lizenz ausgenommen. Kommentare und Anmerkungen senden Sie bitte an sb(AT)hochfelder(PUNKT)de.

Home
Oben
Unten
Suche

Sense